Ich arbeite
als freier Autor und Redakteur, als Berater und Journalist. Ich wurde geboren in Basel, lebe in Berlin, war tätig in Wien, New York und London. Derzeit unterwegs als freier Redakteur für Table Media.

Meine Interessen
kreisen um die Transformationsprozesse der Gegenwart, den technologischen, insbesondere den digitalen Wandel, den Umgang mit der Klimakrise, die Verteidigung und Erneuerung von Demokratie und offener Gesellschaft und unser gegenwärtiges und künftiges Verhältnis zur Welt. 


Neueste Texte

„Bewohnbare Sprache, bewohnbares Land“: Beides ist unmittelbar bedroht, durch Klimakrise und neue Formen des Faschismus. Heinrich Bölls Begriff Begriff der Bewohnbarkeit kann ein Ausgangspunkt sein, sich den Krisen der Gegenwart zu nähern. Erschienen in taz, die tageszeitung, 15. Juli 2024 und auf boell.de, 16. Juli 2024, zum Text

„Die Welt als Widerspruch“: Eine Rezension des Buchs „Schule des Südens. Die kolonialen Wurzeln französischer Theorie“. Erschienen auf Zeit Online, 20. Juni 2024, zum Text

„Klimatrauer, Klimakrise, Klimadimension“: Welche Rolle Sprache für die sozial-ökologische Transformation haben kann. Über klimasensible Sprache in der planetaren Krise. Erschienen in Table Media, April 2024, zum Text

„Veränderung kommt nicht aus dem Nichts“: Ein Gespräch mit Rahel Jaeggi, Sozialphilosophin an der Humboldt-Universität Berlin, über „Fortschritt und Regression“, ausgehend von ihrem gleichnamigen Buch. Erschienen in Table.Media, Februar 2024, zum Interview
„Das Verändern verändern“: Eine zweite Version des Gesprächs kreist um eine mehr philosophische Dimension des Fortschrittsbegriffs und um Fragen der Geschichtsphilosophie. Erschienen in Agora42, April 2024, zum Interview

„Die Nazis sind leider klug“: Die Faschisten unserer Zeit arbeiten an einer dunklen Revolte gegen eine zerrissene Moderne, die trotz hohen Veränderungsdrucks auf Weiter-so und Wohlstandschauvinismus setzt. Erschienen in taz, die tageszeitung, Januar 2024

Alle Texte & Publikationen


Neueste Projekte

Sammelband „Zivilgesellschaft 4.0“ der Initiative „Civic Coding – Innovationsnetz KI für das Gemeinwohl“ der Denkfabrik Digitale Arbeitsgesellschaft des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS).

Alle Projekte & Jobs


Menü

> Texte & Publikationen
> Projekte & Jobs
> Über mich
> Kontakt/Impressum/Datenschutz

Social

FacebookTwitter/XBlueskyLinkedIn – torial



Diese Seite wird derzeit überarbeitet. Links u.a. können darum aktuell fehlerhaft sein.